Angebote zu "Forte" (64 Treffer)

Kategorien

Shops

Magnesiocard Forte 10 Mmol Orange Plv.z.H.e.L.z.E.
9,11 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Magnesiocard®forte 10 mmol wird angewendet•zur  Behandlung  von therapiebedürftigen  Magnesi um mangel zuständen,  die  keiner  Injektion/  Infusionbedürfen;•bei nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuro -muskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anbieter: Eurapon
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Magnesiocard Forte 10 Mmol Pulver
21,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Magnesiocard®forte 10 mmol wird angewendet•zur  Behandlung  von therapiebedürftigen  Magnesi um mangel zuständen,  die  keiner  Injektion/  Infusionbedürfen;•bei nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuro -muskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anbieter: Eurapon
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Biolectra Magnesium 243 mg forte Orangengeschma...
13,49 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 06789307 Biolectra Magnesium 243 mg forte Orangengeschmack 40 Brausetabletten Biolectra Magnesium 243 forte Orange Brausetablette Zur täglichen Vorsorge bei Muskel- und Wadenkrämpfen Schon ein leichter Magnesium-Mangel kann sich in Muskel- und Wadenkrämpfen äußern. Biolectra Magnesium 243 forte löst Wadenkrämpfe und entspannt die Muskeln. Regelmäßig eingenommen, beugt es Muskelkrämpfen vor. Anwendungsgebiete: Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Anwendung und Dosierung: Dosierung: Erwachsene und Jugendliche: 1-2mal täglich 1 Brausetablette. Kinder ab 6 Jahren: 1mal täglich 1 Brausetablette. Art und Dauer der Anwendung: Die Brausetabletten in einem Glas Wasser auflösen und trinken. Die Dauer der Behandlung ist von der Ausprägung des zugrundeliegenden Magnesiummangels abhängig. Eine längerfristige, hochdosierte Magnesiumzufuhr muss ärztlich überwacht werden. Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt befragen. Hinweis: Wadenkrämpfe können auch andere Ursachen haben. Werden die Beschwerden durch eine Magnesium-Einnahme nicht gelindert, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Zusammensetzung: 1 Tabl. enth.: Magnesiumoxid-x-Wasser 403-435,2 mg, Magnesium-Ion (entspr.) 243.05 mg, Magnesium-Ion (entspr.) 10 mmol, Citronensäure, wasserfreie (HST), Kaliumhydrogencarbonat (HST), Kalium-Ion (entspr.) (HST) 136 mg, Äpfelsäure (HST), Mannitol (HST), Reisstärke (HST), Saccharin natrium (HST), Natriumhydrogencarbonat (HST), Natriumcarbonat (HST), Natrium cyclamat (HST), Natriumchlorid (HST), Natrium-Ion insgesamt (entspr.) (HST) 169 mg, Simeticon (HST), Apfelsinen-Aroma (HST), Betacaroten (HST), Betanin (HST) Hinweis: Enthält Natriumverbindungen, Kaliumhydrogencarbonat und Sorbitol. HERMES Arzneimittel GmbH

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Biolectra® Magnesium 243 mg forte Orange
7,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Was sind Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack und wofür werden sie angewendet? Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack sind ein Mineralstoffpräparat. Dieses Arzneimittel wird angewendet bei nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Was sollten Sie vor der Einnahme von Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack beachten? Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack dürfen nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Magnesiumoxid oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind, bei Nierenfunktionsstörungen, bei Störungen der Erregungsleitung am Herzen (AV-Block höheren Grades), die zu langsamen Herzschlag (Bradykardie) führen, bei Myasthenia gravis (seltene Muskelerkrankung), ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Wie sind Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack einzunehmen? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Die Dosierung von Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack ist abhängig vom Grad des Magnesiummangels. Die mittlere Tagesdosis beträgt 1–2 Brausetabletten (243–486 mg Magnesium-Ionen = 10–20 mmol). Kinder ab 6 Jahren: 1 mal täglich 1 Brausetablette Jugendliche und Erwachsene: 1–2 mal täglich 1 Brausetablette Bei schweren Magnesiummangelzuständen können höhere Dosen Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack unter ärztlicher Kontrolle und Überwachung des Elektrolythaushalts angezeigt sein. Lösen Sie bitte 1 Brausetablette in einem Glas Wasser auf und trinken Sie das Glas vollständig aus. Die Dauer der Behandlung ist von der Ausprägung des zugrunde liegenden Magnesiummangels abhängig. Eine langfristige hochdosierte Magnesiumzufuhr sollte ärztlich überwacht werden. Was Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack enthalten Der Wirkstoff ist: Magnesium Eine Brausetablette enthält: leichtes Magnesiumoxid 403;0–435;2 mg, entsprechend 243 mg Magnesium–Ionen Die sonstigen Bestandteile sind: Citronensäure, Natriumhydrogencarbonat, Natriumcarbonat, Kaliumhydrogencarbonat, Äpfelsäure, Mannitol (Ph.Eur.), Reisstärke, Aroma (enthält Sorbitol (Ph.Eur.)), Farbstoffe: Betacaroten und Betanin, Natriumcyclamat, Natriumchlorid, Saccharin-Natrium, Simeticon.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Biolectra® Magnesium 243 forte Orange
13,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Was sind Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack und wofür werden sie angewendet? Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack sind ein Mineralstoffpräparat. Dieses Arzneimittel wird angewendet bei nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Was sollten Sie vor der Einnahme von Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack beachten? Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack dürfen nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Magnesiumoxid oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind, bei Nierenfunktionsstörungen, bei Störungen der Erregungsleitung am Herzen (AV-Block höheren Grades), die zu langsamen Herzschlag (Bradykardie) führen, bei Myasthenia gravis (seltene Muskelerkrankung), ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Wie sind Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack einzunehmen? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Die Dosierung von Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack ist abhängig vom Grad des Magnesiummangels. Die mittlere Tagesdosis beträgt 1–2 Brausetabletten (243–486 mg Magnesium-Ionen = 10–20 mmol). Kinder ab 6 Jahren: 1 mal täglich 1 Brausetablette Jugendliche und Erwachsene: 1–2 mal täglich 1 Brausetablette Bei schweren Magnesiummangelzuständen können höhere Dosen Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack unter ärztlicher Kontrolle und Überwachung des Elektrolythaushalts angezeigt sein. Lösen Sie bitte 1 Brausetablette in einem Glas Wasser auf und trinken Sie das Glas vollständig aus. Die Dauer der Behandlung ist von der Ausprägung des zugrunde liegenden Magnesiummangels abhängig. Eine langfristige hochdosierte Magnesiumzufuhr sollte ärztlich überwacht werden. Was Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangengeschmack enthalten Der Wirkstoff ist: Magnesium Eine Brausetablette enthält: leichtes Magnesiumoxid 403;0–435;2 mg, entsprechend 243 mg Magnesium–Ionen Die sonstigen Bestandteile sind: Citronensäure, Natriumhydrogencarbonat, Natriumcarbonat, Kaliumhydrogencarbonat, Äpfelsäure, Mannitol (Ph.Eur.), Reisstärke, Aroma (enthält Sorbitol (Ph.Eur.)), Farbstoffe: Betacaroten und Betanin, Natriumcyclamat, Natriumchlorid, Saccharin-Natrium, Simeticon.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetab...
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk)Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk) schützen Sie vor Magnesiummangel und beugt Krämpfen vor.Wirkungsweise von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk)Mit Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk) können Sie Magnesiummangelerscheinungen wie Wadenkrämpfen effektiv vorbeugen. Dabei sind Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk) zur Therapie eines bereits bestehenden Mangels sowie zur Prophylaxe geeignet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Tablette von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk) enthält: 243 mg Magnesium-Ionen Weitere Bestandteile von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk): Citronensäure Natriumhydrogencarbonat Natriumcarbonat Kaliumhydrogencarbonat ÄpfelsäureMannitol Reisstärke Saccharin-Natrium Natriumcyclamat Natriumchlorid Simeticon Citronenaroma GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. Bei Nierenfunktionsstörungen, Erregungsleitungsstörungen am Herzen, einer vorliegenden Bradykardie, einer Myasthenia gravis, starkem Wasserverlust oder Harnsteinleiden darf dieses Produkt nicht verwendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk): Sie können Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk) in Wasser auflösen und zu sich nehmen. Dabei können Kinder ab 6 Jahren jeden Tag eine Tablette von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk) einnehmen. Jugendliche und Erwachsene können ein- oder zweimal ein Brausetablette, in Wasser gelöst, einnehmen.HinweiseBiolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk) ist frei von Lactose und Gluten. 1 Brausetablette von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk) enthält 169 mg Natrium. Bei einer kochsalzarmen Diät sollte dies berücksichtigt werden. Zudem enthält eine Tablette 136 mg Kalium. Darauf sollte bei einer Nierenfunktionsstörung geachtet werden. 1 Tablette von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk) enthält 0,01 BE und ist für Diabetiker geeignet.Ähnliche Suchbegriffe: Magnesium, Magnesiummangel, Wadenkrämpfe, Magnesium Mangel, Muskelkrämpfe, Muskelverspannung, Verspannung, Schwangerschaft, Schwanger, Stillzeit, Stillende, Sport, Muskelkater, Magnesium Protect,Magensium BrausetablettenZu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 40 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetab...
18,39 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk)Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk) schützen Sie vor Magnesiummangel und beugt Krämpfen vor.Wirkungsweise von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk)Mit Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk) können Sie Magnesiummangelerscheinungen wie Wadenkrämpfen effektiv vorbeugen. Dabei sind Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk) zur Therapie eines bereits bestehenden Mangels sowie zur Prophylaxe geeignet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Tablette von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk) enthält: 243 mg Magnesium-Ionen Weitere Bestandteile von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk): Citronensäure Natriumhydrogencarbonat Natriumcarbonat Kaliumhydrogencarbonat ÄpfelsäureMannitol Reisstärke Saccharin-Natrium Natriumcyclamat Natriumchlorid Simeticon Citronenaroma GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. Bei Nierenfunktionsstörungen, Erregungsleitungsstörungen am Herzen, einer vorliegenden Bradykardie, einer Myasthenia gravis, starkem Wasserverlust oder Harnsteinleiden darf dieses Produkt nicht verwendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk): Sie können Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk) in Wasser auflösen und zu sich nehmen. Dabei können Kinder ab 6 Jahren jeden Tag eine Tablette von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk) einnehmen. Jugendliche und Erwachsene können ein- oder zweimal ein Brausetablette, in Wasser gelöst, einnehmen.HinweiseBiolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk) ist frei von Lactose und Gluten. 1 Brausetablette von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk) enthält 169 mg Natrium. Bei einer kochsalzarmen Diät sollte dies berücksichtigt werden. Zudem enthält eine Tablette 136 mg Kalium. Darauf sollte bei einer Nierenfunktionsstörung geachtet werden. 1 Tablette von Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk) enthält 0,01 BE und ist für Diabetiker geeignet.Ähnliche Suchbegriffe: Magnesium, Magnesiummangel, Wadenkrämpfe, Magnesium Mangel, Muskelkrämpfe, Muskelverspannung, Verspannung, Schwangerschaft, Schwanger, Stillzeit, Stillende, Sport, Muskelkater, Magnesium Protect,Magensium BrausetablettenZu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetabletten (Packungsgröße: 60 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Biolectra® Magnesium 243 mg forte Brausetablett...
7,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff: Magnesiumoxid Anwendungsempfehlung: Soweit ärztlich nicht anders verordnet, beträgt die empfohlene Dosis bei Erwachsenen und Jugendlichen täglich ein bis zwei Biolectra® Magnesium 243 mg forte Brausetabletten. Die Brausetablette in einem Glas Wasser auflösen und den Inhalt vollständig austrinken. Hochdosiert und gut verträglich Effektiv wirksam gegen Wadenkrämpfe und Muskelkrämpfe verursacht durch Magnesiummangel Schnell auflösende Brausetabletten Mit leckerem Zitronen- oder Orangengeschmack Zur Behandlung von Muskel- und Wadenkrämpfen verursacht durch Magnesiummangel. Schon ein leichter Magnesiummangel kann Störungen der Muskeltätigkeit verursachen. Das äußert sich häufig in Wadenkrämpfen, kann aber auch ein unangenehmes Kribbeln in Händen und Füßen, Krämpfe in den Fußsohlen oder Lidflattern hervorrufen. Muskelkrämpfe und Wadenkrämpfe lassen sich auf unterschiedliche Weise behandeln. Häufige Ursache der Beschwerden ist ein Magnesiummangel. Eine Therapie mit Magnesium hilft daher nicht nur die Beschwerden zu lindern, sondern gleichzeitig deren Ursache zu bekämpfen. Mit Biolectra® Magnesium 243 mg forte Brausetabletten gelangt der wichtige Mineralstoff Magnesium bereits in gelöster Form in den Körper und kann so schnell resorbiert werden. Die Anwendung der Magnesium-Brausetabletten, die in zwei fruchtig-frischen Geschmacksrichtungen erhältlich sind, hat zudem den positiven Nebeneffekt einer zusätzlichen Flüssigkeitsaufnahme. Das ist besonders bei älteren Menschen wichtig, die häufig zu wenig trinken. Mineralstoff für vitale Muskeln Magnesium ist ein wichtiger Mineralstoff, der in unserem Körper zahlreiche Aufgaben übernimmt. Als Gegenspieler von Calcium ist Magnesium unverzichtbar für das Gleichgewicht von Anspannung und Entspannung der Muskeln. Ein Magnesiummangel erhöht die Erregbarkeit von Muskeln, wodurch es zu Krämpfen und Verspannungen kommen kann. Magnesium reduziert den Einstrom von Calcium in Zellen, schützt so vor einer Überregbarkeit der Muskeln und wirkt so entspannend auf die Muskulatur. Bei einseitiger Ernährung oder erhöhtem Magnesiumbedarf kann es jedoch zu einer unzureichenden Versorgung mit dem Mineralstoff Magnesium kommen. Die tägliche Zufuhr von Magnesium kann die Defizite ausgleichen. Muskelkrämpfen Vorbeugen Wer tagsüber viel sitzt, ist anfälliger für Wadenkrämpfe. Legen Sie - falls möglich – öfters die Füße hoch oder gehen ein paar Schritte, um die Durchblutung in den Beinen anzuregen. Ebenfalls hilfreich: Regelmäßige Venengymnastik. Die kleinen Übungen lassen sich einfach in Bahn, Bus oder Büro absolvieren. FÜR Sportler Beim Schwitzen verliert der Körper wichtige Mineralstoffe, dazu gehört auch Magnesium. Um immer volle Leistung erbringen zu können, sollten Sportler deshalb besonders auf eine ausreichende Magnesiumversorgung achten. Ist das über Ernährung alleine nicht möglich, können geeignete Magnesiumpräparate das Magnesiumdepot des Körpers wieder auffüllen. Ältere Personen Verringerter Appetit im höheren Alter geht häufig auch mit einer geringeren Nahrungsaufnahme und Flüssigkeitszufuhr einher, wodurch wichtige Magnesiumquellen entfallen können. Gleichzeitig bleibt der Magnesiumbedarf für den Körper unverändert hoch. Um einen bestehenden Magnesiummangel zu behandeln, kann der Verzehr eines geeigneten Magnesiumpräparats sinnvoll sein. Häufige Fragen & Antworten Wie lange muss man Biolectra® Magnesium 243 mg forte Brausetabletten einnehmen, um einen Magnesiummangel auszugleichen? Die Dauer der Behandlung ist von der Ausprägung des zugrunde liegenden Magnesiummangels abhängig. Erfahrungsgemäß sollte die Einnahme über 2-3 Monate erfolgen, um die Magnesiumspeicher im Körper wieder aufzufüllen. Ist Biolectra® Magnesium auch für Kinder geeignet? Biolectra® Magnesium 243 mg forte Brausetabletten sind bereits für Kinder ab 6 Jahren zugelassen. Soweit vom Kinderarzt nicht anders verordnet, nehmen Kinder ab 6 Jahren 1 mal täglich 1 Brausetablette ein. Die Magnesium Brausetablette hierzu in einem Glas Wasser auflösen und das Glas vollständig austrinken. In welchen Lebensmitteln ist viel Magnesium enthalten? Um sich stets ausreichend mit dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium zu versorgen, ist eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung notwendig. Zu den magnesiumreichen Lebensmitteln gehören unter anderem Bananen, Brokkoli, Vollkornbrot, Naturreis und Hülsenfrüchte, Mandeln und Nüsse sowie Bitterschokolade. Durch industrielle Verarbeitung oder falsche Zubereitung (z.B. zu langes Kochen) kann sich der Magnesiumgehalt in den Lebensmitteln allerdings verringern. Was sind typische Anzeichen für Magnesiummangel? Eine unzureichende Versorgung mit Magnesium kann sich durch verschiedenste Symptome äußern: Neben Muskel- oder Wadenkrämpfen, Muskelzuckungen oder -zittern kann sich ein Magnesiummangel auch durch eine erhöhte Stressanfälligkeit, geringe Belastbarkeit oder Schwankungen des Allgemeinbefindens zeigen. Bei anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, um die Ursachen abzuklären. Biolectra® Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Zitronen- oder Orangengeschmack Anwendungsgebiete: Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: Enthält Natriumverbindungen, Kaliumhydrogencarbonat und Sorbitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 02 / 2019

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Biolectra Magnesium 243 forte Zitrone Brausetab...
18,83 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Biolectra Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Zitronengeschmack Anwendungsgebiete: Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: Enthält Natriumverbindungen, Kaliumhydrogencarbonat und Sorbitol. Packungsbeilage beachten. Zusammensetzung: Wirkstoff: leichtes Magnesiumoxid 403,0435,2 mg, entsprechend 243 mg Magnesium-Ionen (= 10 mmol). Sonstige Bestandteile: Citronensäure, Natriumhydrogencarbonat, Natriumcarbonat, Kaliumhydrogencarbonat, Äpfelsäure, Mannitol (Ph.Eur.), Reisstärke, Saccharin-Natrium, Natriumcyclamat, Natriumchlorid, Simeticon, Citronenaroma (enthält Sorbitol (Ph.Eur.)).

Anbieter: Apo-rot
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot