Angebote zu "Tabletten" (132 Treffer)

Kategorien

Shops

magnerot® Classic N 200 St Tabletten
Topseller
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. magnerot® CLASSIC N mit dem Plus an Energie Die schnelle Hilfe gegen Muskelkrämpfe & Magnesiummangel. Auch für Schwangere & Stillende geeignet! Wirkt effektiv bei Magnesiummangel, Verspannungen und Muskelkrämpfen Magnesium erfüllt zahlreiche Aufgaben im Organismus. Zum Beispiel versorgt das Mineral die Muskeln mit ausreichend Energie. Selbst das Herz ist auf Magnesium angewiesen, um gleichmäßig und kräftig schlagen zu können. Ein drohender oder bestehender Magnesiummangel ist darum nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Ganz im Gegenteil: fehlt dem Körper dieser lebens- notwendige Nährstoff, kommt es früher oder später zu gesundheitlichen Problemen. Ein leichtes Defizit genügt bereits und schon sind Beschwerden wie schmerzhafte Muskelkrämpfe, quälende Verspannungen oder unange- nehmes Lidzucken vorprogrammiert. magnerot® CLASSIC N kann hier unterstützen! Die Besonderheit an magnerot® CLASSIC N ist seine einzigartige Verbindung aus Magnesium und der organischen Orotsäure. Magnesiumorotat zählt zu den organischen Magnesium-Verbindungen. Diese werden in der Regel besser vom Körper aufgenommen. Zudem trägt Orotsäure dazu bei, das Magnesium in den Zellen zu fixieren. Mehr Energie für starke Muskeln magnerot® CLASSIC N gleicht den Magnesiummangel dank seiner einzigartigen Wirkstoff- Kombination effektiv aus. Nächtliche Wadenkrämpfe- und Muskelkrämpfe, die durch einen Magnesiummangel ausgelöst werden, können mit magnerot® CLASSIC N schnell beseitigt werden. Der Körper kann sich merklich entspannen & erhält zusätzliche Energie. Das Arzneimittel überzeugt außerdem durch seine hohe Verträglichkeit und eignet sich zur Langzeitbehandlung. Schon beim ersten auftretenden Wadenkrampf oder Muskelkrampf kann die zusätzliche Magnesium-Einnahme sinnvoll sein. Die optimale Magnesium-Versorgung für Erwachsene und Schwangere Einzigartige Kombination aus Magnesium & Orotsäure Unterstützt und entspannt den Muskel Versorgt die Zellen mit neuer Energie Individuell dosierbar Hohe Verträglichkeit – auch in der Schwangerschaft & Stillzeit (Rücksprache mit Arzt oder Apotheker) Glutenfrei & gelatinefrei Anwendung: Die Tabletten können unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden Einnahme mit 1 Glas Wasser empfohlen Als Anfangsdosis 2 Tabletten bis zu 3-mal täglich Zur Erhaltungsdosis reicht 1 Tablette ca. 2-3-mal pro Tag Die Anwendungsdauer hängt von der Beschwerdedauer & dem Beschwerdebild ab Trocken & bei Raumtemperatur aufbewahren Für die Langzeit-Einnahme geeignet Auch in der Schwangerschaft + Stillzeit nach Absprache mit Arzt oder Apotheker geeignet magnerot® CLASSIC N für Risikogruppen – Magnesiummangel effektiv bekämpfen Der Bedarf an Magnesium lässt sich normalerweise über eine gesunde und ausgewogene Ernährung decken. Tatsache ist jedoch, dass gut 26 % der Männer und 29 % der Frauen in Deutschland an einem Magnesiummangel leiden. Der Grund dafür liegt in der individuellen Lebensweise und der aktuellen Lebenssituation. Sportler und Menschen mit körperlicher Arbeit Schwitzen ist bekanntlich gesund, egal ob durch Arbeit oder Sport. Allerdings sorgt viel Schwitzen auch dafür, dass viel Magnesium ungenutzt über den Schweiß ausgeschwemmt wird. Schwangere und stillende Ein erhöhter Magnesiumbedarf ist vor allem in der Schwangerschaft & Stillzeit zu beobachten. Nicht nur, weil das Baby mitversorgt werden muss, sondern auch, weil viel Mineralstoffe über den Mutterkuchen an das Baby weitergegeben werden. Somit steigt in der Schwangerschaft und der Stillzeit der Bedarf an Magnesium an und es kann zu einem Mangel kommen. Senioren und ältere Menschen Gerade im Alter zählt Magnesium zu den kritischen Nährstoffen. Ab dem 65. Lebensjahr lässt die Verdauungsfunktion nach, es wird weniger gegessen & wegen Kauproblemen kommen viel zu selten nährstoffreiche Lebensmittel (Obst, Nüsse) auf den Tisch. Menschen mit viel Stress Wer dauerhaft Stress ausgesetzt ist, hat einen erhöhten Bedarf an Magnesium & anderen Vitalstoffen. Denn Stress ist anstrengend und kostet den Körper viel Energie. Zudem vermindert sich die Aufnahme von Nährstoffen, da der Organismus auf Angriff oder Flucht eingestellt ist. Es kommt sogar noch schlimmer: denn je weniger Magnesium zur Verfügung steht, desto stärker das Stressempfinden. Inhalt: 200 Tabletten

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Venen-Tabletten Stada® retard
22,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Behandlung von Beschwerden der Beinvenen, z. B. Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz und Beinschwellungen Wussten Sie eigentlich, dass die kleineren Venen im Körper eines Erwachsenen über eine Gesamtlänge von ca. 160 Kilometern verfügen? Langes Stehen, vor allem an heißen Tagen, Bewegungsarmut und Übergewicht belasten die Venen besonders. Auch hormonelle Einflüsse können für die Entstehung von Venenschwäche verantwortlich sein. Was Sie dagegen tun können? Bewegen Sie sich ausreichend. Legen Sie Ihre Beine bei sitzender Tätigkeit so oft wie möglich hoch. Vermeiden Sie Schuhe mit hohen Absätzen. Duschen Sie Ihre Beine kalt ab. Schwimmen Sie öfter mal eine Runde. Gute Gründe für Venen-Tabletten Stada® Retard Tabletten Rein pflanzlich Gute Verträglichkeit Venen-Tabletten STADAâ retard 50 mg/Retardtablette Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen. Behandlung von Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen (chronische Venenschwäche), z.B. Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz und Beinschwellungen. Dosierung 2 x tägl. 1 Retardtabl. Nettofüllmenge: 100 Retardtabletten Hersteller: Stada Arzneimittel AG Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
magnerot® Classic N 100 St Tabletten
Topseller
20,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. magnerot® CLASSIC N mit dem Plus an Energie Die schnelle Hilfe gegen Muskelkrämpfe & Magnesiummangel. Auch für Schwangere & Stillende geeignet! Wirkt effektiv bei Magnesiummangel, Verspannungen und Muskelkrämpfen Magnesium erfüllt zahlreiche Aufgaben im Organismus. Zum Beispiel versorgt das Mineral die Muskeln mit ausreichend Energie. Selbst das Herz ist auf Magnesium angewiesen, um gleichmäßig und kräftig schlagen zu können. Ein drohender oder bestehender Magnesiummangel ist darum nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Ganz im Gegenteil: fehlt dem Körper dieser lebens- notwendige Nährstoff, kommt es früher oder später zu gesundheitlichen Problemen. Ein leichtes Defizit genügt bereits und schon sind Beschwerden wie schmerzhafte Muskelkrämpfe, quälende Verspannungen oder unange- nehmes Lidzucken vorprogrammiert. magnerot® CLASSIC N kann hier unterstützen! Die Besonderheit an magnerot® CLASSIC N ist seine einzigartige Verbindung aus Magnesium und der organischen Orotsäure. Magnesiumorotat zählt zu den organischen Magnesium-Verbindungen. Diese werden in der Regel besser vom Körper aufgenommen. Zudem trägt Orotsäure dazu bei, das Magnesium in den Zellen zu fixieren. Mehr Energie für starke Muskeln magnerot® CLASSIC N gleicht den Magnesiummangel dank seiner einzigartigen Wirkstoff- Kombination effektiv aus. Nächtliche Wadenkrämpfe- und Muskelkrämpfe, die durch einen Magnesiummangel ausgelöst werden, können mit magnerot® CLASSIC N schnell beseitigt werden. Der Körper kann sich merklich entspannen & erhält zusätzliche Energie. Das Arzneimittel überzeugt außerdem durch seine hohe Verträglichkeit und eignet sich zur Langzeitbehandlung. Schon beim ersten auftretenden Wadenkrampf oder Muskelkrampf kann die zusätzliche Magnesium-Einnahme sinnvoll sein. Die optimale Magnesium-Versorgung für Erwachsene und Schwangere Einzigartige Kombination aus Magnesium & Orotsäure Unterstützt und entspannt den Muskel Versorgt die Zellen mit neuer Energie Individuell dosierbar Hohe Verträglichkeit – auch in der Schwangerschaft & Stillzeit (Rücksprache mit Arzt oder Apotheker) Glutenfrei & gelatinefrei Anwendung: Die Tabletten können unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden Einnahme mit 1 Glas Wasser empfohlen Als Anfangsdosis 2 Tabletten bis zu 3-mal täglich Zur Erhaltungsdosis reicht 1 Tablette ca. 2-3-mal pro Tag Die Anwendungsdauer hängt von der Beschwerdedauer & dem Beschwerdebild ab Trocken & bei Raumtemperatur aufbewahren Für die Langzeit-Einnahme geeignet Auch in der Schwangerschaft + Stillzeit nach Absprache mit Arzt oder Apotheker geeignet magnerot® CLASSIC N für Risikogruppen – Magnesiummangel effektiv bekämpfen Der Bedarf an Magnesium lässt sich normalerweise über eine gesunde und ausgewogene Ernährung decken. Tatsache ist jedoch, dass gut 26 % der Männer und 29 % der Frauen in Deutschland an einem Magnesiummangel leiden. Der Grund dafür liegt in der individuellen Lebensweise und der aktuellen Lebenssituation. Sportler und Menschen mit körperlicher Arbeit Schwitzen ist bekanntlich gesund, egal ob durch Arbeit oder Sport. Allerdings sorgt viel Schwitzen auch dafür, dass viel Magnesium ungenutzt über den Schweiß ausgeschwemmt wird. Schwangere und stillende Ein erhöhter Magnesiumbedarf ist vor allem in der Schwangerschaft & Stillzeit zu beobachten. Nicht nur, weil das Baby mitversorgt werden muss, sondern auch, weil viel Mineralstoffe über den Mutterkuchen an das Baby weitergegeben werden. Somit steigt in der Schwangerschaft und der Stillzeit der Bedarf an Magnesium an und es kann zu einem Mangel kommen. Senioren und ältere Menschen Gerade im Alter zählt Magnesium zu den kritischen Nährstoffen. Ab dem 65. Lebensjahr lässt die Verdauungsfunktion nach, es wird weniger gegessen & wegen Kauproblemen kommen viel zu selten nährstoffreiche Lebensmittel (Obst, Nüsse) auf den Tisch. Menschen mit viel Stress Wer dauerhaft Stress ausgesetzt ist, hat einen erhöhten Bedarf an Magnesium & anderen Vitalstoffen. Denn Stress ist anstrengend und kostet den Körper viel Energie. Zudem vermindert sich die Aufnahme von Nährstoffen, da der Organismus auf Angriff oder Flucht eingestellt ist. Es kommt sogar noch schlimmer: denn je weniger Magnesium zur Verfügung steht, desto stärker das Stressempfinden. Inhalt: 100 Tabletten

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Magnerot® N Magnesiumtabletten 1000 St Tabletten
52,81 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist magnerot® N Magnesiumtabletten und wofür wird es angewendet? magnerot® N Mognesiumtobletten ist ein Mineralstoffpräparat. magnerot® N Magnesiumtabletten wird angewendet bei magnesiummangelzuständen, die ernährungsgemäß nicht behoben werden können und nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn der Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Wie wird magnerot® angewendet? Nehmen Sie magnerot® N Magnesiumtabletten immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nichtganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet. ist die übliche Dosis: Die Dosierung ist abhängig vom Schweregrad des Magnesiummangels. Zum Auffüllen der Magnesiumspeicher eine Woche lang 3 x täglich 3 Tabletten, anschließend als Erhaltungsdosis 3 maltäglich 1-3 Tabletten. Die Tabletten sollten mit Flüssigkeit vor oder zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Die Dauer der Einnahme sollte mindestens 6 Wochen betragen. magnerot® N Magnesiumtobletten können auch über langeZeit eingenommen werden. Was magnerot® N Magnesiumtabletten enthält: Die Wirkstoffe sind: 1 Tablette enthält: 286,6 mg Magnesiumhydrogenphosphat-Trihydrat 83,1 mg Magnesiumcitrat 14 H20,Magnesiumgehalt: 48,6 mg = 2 mmol = 4 mval Die sonstigen Bestandteile sind: Povidon (K 30), Hochdisperses Siliciumdioxid, Mikrokristalline Cellulose, Lactose-Monohydrat, Talkum, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Natriumcyclamat, Maisstärke, Carmellose-Natrium, Langkettige Partialglyceride- glutenfrei, enthält Lactose - Nettofüllmenge: 1.000 Tabletten

Anbieter: Shopping24
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Magnerot® N Magnesiumtabletten 1000 St Tabletten
Topseller
52,81 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist magnerot® N Magnesiumtabletten und wofür wird es angewendet? magnerot® N Mognesiumtobletten ist ein Mineralstoffpräparat. magnerot® N Magnesiumtabletten wird angewendet bei magnesiummangelzuständen, die ernährungsgemäß nicht behoben werden können und nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn der Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Wie wird magnerot® angewendet? Nehmen Sie magnerot® N Magnesiumtabletten immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nichtganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet. ist die übliche Dosis: Die Dosierung ist abhängig vom Schweregrad des Magnesiummangels. Zum Auffüllen der Magnesiumspeicher eine Woche lang 3 x täglich 3 Tabletten, anschließend als Erhaltungsdosis 3 maltäglich 1-3 Tabletten. Die Tabletten sollten mit Flüssigkeit vor oder zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Die Dauer der Einnahme sollte mindestens 6 Wochen betragen. magnerot® N Magnesiumtobletten können auch über langeZeit eingenommen werden. Was magnerot® N Magnesiumtabletten enthält: Die Wirkstoffe sind: 1 Tablette enthält: 286,6 mg Magnesiumhydrogenphosphat-Trihydrat 83,1 mg Magnesiumcitrat 14 H20,Magnesiumgehalt: 48,6 mg = 2 mmol = 4 mval Die sonstigen Bestandteile sind: Povidon (K 30), Hochdisperses Siliciumdioxid, Mikrokristalline Cellulose, Lactose-Monohydrat, Talkum, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Natriumcyclamat, Maisstärke, Carmellose-Natrium, Langkettige Partialglyceride- glutenfrei, enthält Lactose - Nettofüllmenge: 1.000 Tabletten

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
GESUNDFORM Magnesium 300 Filmtabletten 120 St -...
13,98 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Gesundform Magnesium 300 mg Magnesium ist ein essenziell wichtiger Mineralstoff des menschlichen Körpers. Wenn es fehlt, können Mangelerscheinungen wie Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Muskelkrämpfe und Wadenkrämpfe auftreten. Magnesium ist an zahlreichen Enzymreaktionen beteiligt und reguliert unter anderem die Leitfähigkeit der Nerven. Bei einem Magnesiummangel können daher auch Störungen am Herz bzw. am Herzmuskel in Form von Herzrhythmusstörungen auftreten. Sportler setzen auf Magnesium, um die Leistungsfähigkeit ihrer Muskeln zu gewährleisten und Muskelkater, Wadenkrämpfe und Muskelkrämpfe zu vermeiden.   Magnesium für Muskeln und Herz Das Herz ist wohl der wichtigste Muskel des menschlichen Körpers. Und da Magnesium die Funktion unserer Muskeln beeinflusst, ist das Mineral auch für den Herzmuskel wichtig. Funktionen von Magnesium: trägt zur normalen Funktion des Nervensystems bei unterstützt die Funktion der Muskeln kann zur Muskelstärkung beitragen kann die Funktion des Herzes beeinflussen kann zur Verringerung von Müdigkeit beitragen   Zutaten Magnesiumcarbonat (78,4%), Magnesiumcitrat (10,2%); Füllstoffe: PolyvinylpyrrolidonPulver, Carboxymethylcellulose, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Überzugsmittel: Schellack, Talkum, Polysorbat   Hinweise Die empfohlene Tagesverzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Tabletten lichtgeschützt, kühl und trocken lagern

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Venen-Tabletten Stada® retard 100 St Retard-Tab...
Highlight
16,78 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Zur Behandlung von Beschwerden der Beinvenen, z. B. Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz und Beinschwellungen Wussten Sie eigentlich, dass die kleineren Venen im Körper eines Erwachsenen über eine Gesamtlänge von ca. 160 Kilometern verfügen? Langes Stehen, vor allem an heißen Tagen, Bewegungsarmut und Übergewicht belasten die Venen besonders. Auch hormonelle Einflüsse können für die Entstehung von Venenschwäche verantwortlich sein. Was Sie dagegen tun können? Bewegen Sie sich ausreichend. Legen Sie Ihre Beine bei sitzender Tätigkeit so oft wie möglich hoch. Vermeiden Sie Schuhe mit hohen Absätzen. Duschen Sie Ihre Beine kalt ab. Schwimmen Sie öfter mal eine Runde. Gute Gründe für Venen-Tabletten STADA® Retard Tabletten Rein pflanzlich Gute Verträglichkeit Venen-Tabletten STADAâ retard 50 mg/Retardtablette Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen. Behandlung von Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen (chronische Venenschwäche), z.B. Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz und Beinschwellungen. Dosierung 2 x tägl. 1 Retardtabl. Nettofüllmenge: 100 Retardtabletten Hersteller: STADA Arzneimittel AG Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Magnerot® N Magnesiumtabletten
53,84 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist magnerot® N Magnesiumtabletten und wofür wird es angewendet? magnerot® N Mognesiumtobletten ist ein Mineralstoffpräparat. magnerot® N Magnesiumtabletten wird angewendet bei magnesiummangelzuständen, die ernährungsgemäß nicht behoben werden können und nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn der Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Wie wird magnerot® angewendet? Nehmen Sie magnerot® N Magnesiumtabletten immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nichtganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet. ist die übliche Dosis: Die Dosierung ist abhängig vom Schweregrad des Magnesiummangels. Zum Auffüllen der Magnesiumspeicher eine Woche lang 3 x täglich 3 Tabletten, anschließend als Erhaltungsdosis 3 maltäglich 1-3 Tabletten. Die Tabletten sollten mit Flüssigkeit vor oder zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Die Dauer der Einnahme sollte mindestens 6 Wochen betragen. magnerot® N Magnesiumtobletten können auch über langeZeit eingenommen werden. Was magnerot® N Magnesiumtabletten enthält: Die Wirkstoffe sind: 1 Tablette enthält: 286,6 mg Magnesiumhydrogenphosphat-Trihydrat 83,1 mg Magnesiumcitrat 14 H20,Magnesiumgehalt: 48,6 mg = 2 mmol = 4 mval Die sonstigen Bestandteile sind: Povidon (K 30), Hochdisperses Siliciumdioxid, Mikrokristalline Cellulose, Lactose-Monohydrat, Talkum, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Natriumcyclamat, Maisstärke, Carmellose-Natrium, Langkettige Partialglyceride- glutenfrei, enthält Lactose - Nettofüllmenge: 1.000 Tabletten

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
magnerot® Classic N 1000 St Tabletten
Topseller
102,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. magnerot® CLASSIC N mit dem Plus an Energie Die schnelle Hilfe gegen Muskelkrämpfe & Magnesiummangel. Auch für Schwangere & Stillende geeignet! Wirkt effektiv bei Magnesiummangel, Verspannungen und Muskelkrämpfen Magnesium erfüllt zahlreiche Aufgaben im Organismus. Zum Beispiel versorgt das Mineral die Muskeln mit ausreichend Energie. Selbst das Herz ist auf Magnesium angewiesen, um gleichmäßig und kräftig schlagen zu können. Ein drohender oder bestehender Magnesiummangel ist darum nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Ganz im Gegenteil: fehlt dem Körper dieser lebens- notwendige Nährstoff, kommt es früher oder später zu gesundheitlichen Problemen. Ein leichtes Defizit genügt bereits und schon sind Beschwerden wie schmerzhafte Muskelkrämpfe, quälende Verspannungen oder unange- nehmes Lidzucken vorprogrammiert. magnerot® CLASSIC N kann hier unterstützen! Die Besonderheit an magnerot® CLASSIC N ist seine einzigartige Verbindung aus Magnesium und der organischen Orotsäure. Magnesiumorotat zählt zu den organischen Magnesium-Verbindungen. Diese werden in der Regel besser vom Körper aufgenommen. Zudem trägt Orotsäure dazu bei, das Magnesium in den Zellen zu fixieren. Mehr Energie für starke Muskeln magnerot® CLASSIC N gleicht den Magnesiummangel dank seiner einzigartigen Wirkstoff- Kombination effektiv aus. Nächtliche Wadenkrämpfe- und Muskelkrämpfe, die durch einen Magnesiummangel ausgelöst werden, können mit magnerot® CLASSIC N schnell beseitigt werden. Der Körper kann sich merklich entspannen & erhält zusätzliche Energie. Das Arzneimittel überzeugt außerdem durch seine hohe Verträglichkeit und eignet sich zur Langzeitbehandlung. Schon beim ersten auftretenden Wadenkrampf oder Muskelkrampf kann die zusätzliche Magnesium-Einnahme sinnvoll sein. Die optimale Magnesium-Versorgung für Erwachsene und Schwangere Einzigartige Kombination aus Magnesium & Orotsäure Unterstützt und entspannt den Muskel Versorgt die Zellen mit neuer Energie Individuell dosierbar Hohe Verträglichkeit – auch in der Schwangerschaft & Stillzeit (Rücksprache mit Arzt oder Apotheker) Glutenfrei & gelatinefrei Anwendung: Die Tabletten können unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden Einnahme mit 1 Glas Wasser empfohlen Als Anfangsdosis 2 Tabletten bis zu 3-mal täglich Zur Erhaltungsdosis reicht 1 Tablette ca. 2-3-mal pro Tag Die Anwendungsdauer hängt von der Beschwerdedauer & dem Beschwerdebild ab Trocken & bei Raumtemperatur aufbewahren Für die Langzeit-Einnahme geeignet Auch in der Schwangerschaft + Stillzeit nach Absprache mit Arzt oder Apotheker geeignet magnerot® CLASSIC N für Risikogruppen – Magnesiummangel effektiv bekämpfen Der Bedarf an Magnesium lässt sich normalerweise über eine gesunde und ausgewogene Ernährung decken. Tatsache ist jedoch, dass gut 26 % der Männer und 29 % der Frauen in Deutschland an einem Magnesiummangel leiden. Der Grund dafür liegt in der individuellen Lebensweise und der aktuellen Lebenssituation. Sportler und Menschen mit körperlicher Arbeit Schwitzen ist bekanntlich gesund, egal ob durch Arbeit oder Sport. Allerdings sorgt viel Schwitzen auch dafür, dass viel Magnesium ungenutzt über den Schweiß ausgeschwemmt wird. Schwangere und stillende Ein erhöhter Magnesiumbedarf ist vor allem in der Schwangerschaft & Stillzeit zu beobachten. Nicht nur, weil das Baby mitversorgt werden muss, sondern auch, weil viel Mineralstoffe über den Mutterkuchen an das Baby weitergegeben werden. Somit steigt in der Schwangerschaft und der Stillzeit der Bedarf an Magnesium an und es kann zu einem Mangel kommen. Senioren und ältere Menschen Gerade im Alter zählt Magnesium zu den kritischen Nährstoffen. Ab dem 65. Lebensjahr lässt die Verdauungsfunktion nach, es wird weniger gegessen & wegen Kauproblemen kommen viel zu selten nährstoffreiche Lebensmittel (Obst, Nüsse) auf den Tisch. Menschen mit viel Stress Wer dauerhaft Stress ausgesetzt ist, hat einen erhöhten Bedarf an Magnesium & anderen Vitalstoffen. Denn Stress ist anstrengend und kostet den Körper viel Energie. Zudem vermindert sich die Aufnahme von Nährstoffen, da der Organismus auf Angriff oder Flucht eingestellt ist. Es kommt sogar noch schlimmer: denn je weniger Magnesium zur Verfügung steht, desto stärker das Stressempfinden. Inhalt: 1.000 Tabletten

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Magnerot® N Magnesiumtabletten
7,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist magnerot® N Magnesiumtabletten und wofür wird es angewendet? magnerot® N Mognesiumtobletten ist ein Mineralstoffpräparat. magnerot® N Magnesiumtabletten wird angewendet bei magnesiummangelzuständen, die ernährungsgemäß nicht behoben werden können und nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn der Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Wie wird magnerot® angewendet? Nehmen Sie magnerot® N Magnesiumtabletten immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nichtganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet. ist die übliche Dosis: Die Dosierung ist abhängig vom Schweregrad des Magnesiummangels. Zum Auffüllen der Magnesiumspeicher eine Woche lang 3 x täglich 3 Tabletten, anschließend als Erhaltungsdosis 3 maltäglich 1-3 Tabletten. Die Tabletten sollten mit Flüssigkeit vor oder zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Die Dauer der Einnahme sollte mindestens 6 Wochen betragen. magnerot® N Magnesiumtobletten können auch über langeZeit eingenommen werden. Was magnerot® N Magnesiumtabletten enthält: Die Wirkstoffe sind: 1 Tablette enthält: 286,6 mg Magnesiumhydrogenphosphat-Trihydrat 83,1 mg Magnesiumcitrat 14 H20,Magnesiumgehalt: 48,6 mg = 2 mmol = 4 mval Die sonstigen Bestandteile sind: Povidon (K 30), Hochdisperses Siliciumdioxid, Mikrokristalline Cellulose, Lactose-Monohydrat, Talkum, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Natriumcyclamat, Maisstärke, Carmellose-Natrium, Langkettige Partialglyceride- glutenfrei, enthält Lactose - Nettofüllmenge: 100 Tabletten

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Magnesium Verla® N Dragées 20X50 St Tabletten m...
Bestseller
44,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Magnesium ist ein lebensnotwendiger Mineralstoff, der für eine Vielzahl von Körperfunktionen benötigt wird. Aufgrund einseitiger Ernährungsgewohnheiten, veränderter Anbau- und Düngungsmethoden und Lebensmittelbearbeitungsprozesse (z.B. weißes Mehl, rieselfähig gemachtes Speisesalz) ist eine ausreichende Versorgung mit Magnesium heute nicht immer gewährleistet. Ein erhöhter Magnesiumbedarf, z.B. in der Schwangerschaft und Stillzeit, sowie Verluste über den Darm oder Urin (z.B. durch die Einnahme von Medikamenten oder bei Stress) können ebenfalls zu einem Magnesiummangel führen. Ein Mangel an Magnesium kann sich in einer Vielfalt von Beschwerden äußern, darunter Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Die Magnesium-Arzneimittel von Verla-Pharm beseitigen zuverlässig den Magnesiummangel und sind gut verträglich. Anwendung Die Einnahme von Magnesium Verla® Arzneimitteln ist dann notwendig, wenn der Körper nicht ausreichend mit Magnesium versorgt ist und Magnesiummangel-Beschwerden auftreten. Die empfohlene Tagesdosierung an Magnesium (120-365 mg pro Tag) sollte idealerweise auf 2-3 Einnahmen pro Tag aufgeteilt werden, da der Körper kleine Mengen an Magnesium besser aufnehmen kann als große Einmaldosen. Um die Speicher mit Magnesium aufzufüllen, sollte die Einnahme mindestens über einen Zeitraum von 4 Wochen erfolgen. Wirksame Bestandteile: 205 mg Magnesiumcitrat 9 H2O (berechnet wasserfrei) und 90 mg Magnesiumbis(hydrogen-L-glutamat) 4 H2O (berechnet wasserfrei), entsprechend 40 mg Magnesium pro magensaftresistente Tablette. Pflichttext : Wirkstoffe: N Dragées: Magnesiumcitrat, Magnesiumbis-(hydrogen-L-glutamat) Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise : Enthalten Sucrose (Zucker) u. Glucose (entspr. ca. 0,01 BE)

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Magnerot® N Magnesiumtabletten
14,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Magnerot® N Magnesiumtabletten Anwendung: magnerot® N Magnesiumtabletten werden angewendet bei: Magnesiummangelzuständen, die ernährungsmäßig nicht behoben werden können nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuro­muskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist Einnahme: Nehmen/Wenden Sie magnerot® N Magnesiumtabletten immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbei­lage ein/an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Dosierung: Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Die Dosierung ist abhängig vom Schweregrad des Magnesiummangels. Zum Auffüllen der Magnesiumspeicher eine Woche lang 3x täglich 3 Tabletten, anschließend als Erhaltungsdosis 3 mal täglich 1-3 Tabletten. Art der Anwendung Die Tabletten sollten mit Flüssigkeit vor oder zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Dauer der Behandlung Die Dauer der Einnahme sollte mindestens 6 Wochen betragen. magnerot® N Magnesiumtabletten können auch über lange Zeit eingenommen werden. Zusammensetzung 1 Tablette enthält: Arzneilich wirksame Bestandteile: 286,6 mg Magnesiumhydrogenphosphat-Trihydrat 83, 1 mg Magnesiumcitrat 14 H2O, Magnesiumgehalt: 48,6 mg = 2 mmol = 4 mval Sonstige Bestandteile: Povidon (K 30), Hochdisperses Siliciumdioxid, Mikrokristal­line Cellulose, Lactose-Monohydrat, Talkum, Magnesi­umstearat (Ph. Eur.), Natriumcyclamat, Maisstärke, Car­mellose-Natrium, Langkettige Partialglyceride glutenfrei, enthält Lactose

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Magnesium Verla® N Dragées 10X100 St Tabletten ...
Unser Tipp
43,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Magnesium ist ein lebensnotwendiger Mineralstoff, der für eine Vielzahl von Körperfunktionen benötigt wird. Aufgrund einseitiger Ernährungsgewohnheiten, veränderter Anbau- und Düngungsmethoden und Lebensmittelbearbeitungsprozesse (z.B. weißes Mehl, rieselfähig gemachtes Speisesalz) ist eine ausreichende Versorgung mit Magnesium heute nicht immer gewährleistet. Ein erhöhter Magnesiumbedarf, z.B. in der Schwangerschaft und Stillzeit, sowie Verluste über den Darm oder Urin (z.B. durch die Einnahme von Medikamenten oder bei Stress) können ebenfalls zu einem Magnesiummangel führen. Ein Mangel an Magnesium kann sich in einer Vielfalt von Beschwerden äußern, darunter Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Die Magnesium-Arzneimittel von Verla-Pharm beseitigen zuverlässig den Magnesiummangel und sind gut verträglich. Anwendung Die Einnahme von Magnesium Verla® Arzneimitteln ist dann notwendig, wenn der Körper nicht ausreichend mit Magnesium versorgt ist und Magnesiummangel-Beschwerden auftreten. Die empfohlene Tagesdosierung an Magnesium (120-365 mg pro Tag) sollte idealerweise auf 2-3 Einnahmen pro Tag aufgeteilt werden, da der Körper kleine Mengen an Magnesium besser aufnehmen kann als große Einmaldosen. Um die Speicher mit Magnesium aufzufüllen, sollte die Einnahme mindestens über einen Zeitraum von 4 Wochen erfolgen. Wirksame Bestandteile: 205 mg Magnesiumcitrat 9 H2O (berechnet wasserfrei) und 90 mg Magnesiumbis(hydrogen-L-glutamat) 4 H2O (berechnet wasserfrei), entsprechend 40 mg Magnesium pro magensaftresistente Tablette. Pflichttext : Wirkstoffe: N Dragées: Magnesiumcitrat, Magnesiumbis-(hydrogen-L-glutamat) Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise : Enthalten Sucrose (Zucker) u. Glucose (entspr. ca. 0,01 BE)

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
MAGNESIUM 100 mg Jenapharm Tabletten
11,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Behandlung eines nachgewiesenen Magnesiummangels, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Wirkstoffe Magnesium carbonat, schweres, basisches 395,85 MG Magnesium-Ion 100 MG Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Erwachsene und Jugendliche: 1 bis 4 mal täglich 1 Tablette Magnesium 100mg Jenapharm. Kinder ab 6 Jahren: 1 bis 2 mal täglich 1/2 bis 1 Tablette Magnesium 100mg Jenapharm. Art der Anwendung: Nehmen Sie die Tabletten bitte mit ausreichend Flüssigkeit (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser) vor den Mahlzeiten ein. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Magnesium carbonat, schweres, basisches 395,85 MG Magnesium-Ion 100 MG Inhaltsstoffe Maisstärke, vorgequollen Kartoffelstärke Talkum Magnesium stearat Hinweise Hinweise Dieser Artikel ist apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. BeiNierenfunktionsstörungen sollte eine Daueranwednung vermieden werden.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Venoplant® retard S 50 St Retard-Tabletten
Topseller
25,02 € *
ggf. zzgl. Versand

Venoplant retard S 263,2 mg / Retardtablette Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen Anwendungsgebiete: Behandlung von Beschwerden bei chronischer Venenschwäche, zum Beispiel Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz und Bein¬schwellungen. Venoplant® retard S – hilft Ihren Venen auf die Beine! Haben Sie oft schwere und müde Beine? Leiden Sie unter Krampfadern? Pflanzliche Arzneimittel aus dem Trockenextrakt der Rosskastaniensamen, wie Venoplant® retard S von Dr. Willmar Schwabe, helfen Ihren schwachen Venen wieder auf die Beine! Venoplant® retard S ist ein Venen-Präparat aus Rosskastaniensamen-Trockenextrakt. Dieser wird in einem aufwändigen Verfahren hergestellt und ist mehrfach qualitätsgeprüft. Venoplant® retard S lindert Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen Stark gegen schwache Venen Das magenschonende Retard-Präparat ist gut verträglich und dabei hoch wirksam. Venoplant® retard S von Dr. Willmar Schwabe lindert Ihre Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen wie: Krampfadern, Schmerzen und Schweregefühle in den Beinen, Beinschwellungen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz, Venenstauung, Venenentzündung, venöse Durchblutungsstörungen und Stauungsödeme. Venoplant® retard S 263,2 mg / Retardtablette Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen Anwendungsgebiete: Behandlung von Beschwerden bei chronischer Venenschwäche, zum Beispiel Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz und Beinschwellungen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
MAGNESIUM 100 mg Jenapharm Tabletten
3,09 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Behandlung eines nachgewiesenen Magnesiummangels, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Wirkstoffe Magnesium carbonat, schweres, basisches 395,85 MG Magnesium-Ion 100 MG Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Erwachsene und Jugendliche: 1 bis 4 mal täglich 1 Tablette Magnesium 100mg Jenapharm. Kinder ab 6 Jahren: 1 bis 2 mal täglich 1/2 bis 1 Tablette Magnesium 100mg Jenapharm. Art der Anwendung: Nehmen Sie die Tabletten bitte mit ausreichend Flüssigkeit (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser) vor den Mahlzeiten ein. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Magnesium carbonat, schweres, basisches 395,85 MG Magnesium-Ion 100 MG Inhaltsstoffe Maisstärke, vorgequollen Kartoffelstärke Talkum Magnesium stearat Hinweise Hinweise Dieser Artikel ist apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. BeiNierenfunktionsstörungen sollte eine Daueranwednung vermieden werden.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Venentabs-ratiopharm® Retardtabletten 50 St Ret...
Bestseller
15,88 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Anwendungsgebiete: Behandlung von Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen (chronische Veneninsuffizienz), z. B. Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz und Beinschwellungen. Hinweise für den Patienten: Weitere vom Arzt verordnete nicht-invasive Maßnahmen, wie z. B. Wickeln der Beine, Tragen von Stützstrümpfen oder kalte Wassergüsse, sollten unbedingt eingehalten werden. Treten plötzlich ungewohnt starke Beschwerden vor allem an einem Bein auf, die sich durch Schwelllung, Verfärbungen der Haut, Spannungs- oder Hitzegefühl sowie Schmerzen bemerkbar machen, sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden, da diese Merkmale Anzeichen einer ernsten Erkrankung (Beinvenenthrombose) sein können. Gegenanzeigen: Keine bekannt. Nebenwirkungen: Einzelfälle: Juckreiz, Übelkeit, Magenbeschwerden. Dosierungsanleitung: 2xtäglich 1 Retardtablette unzerkaut mit etwas Flüssigkeit jeweils morgens und abends vor den Mahlzeiten einnehmen Sonstige Bestandteile: Calciumhydrogenphosphat, Crospovidon, Dimeticon- Emulsion, hochdisperses Siliciumdioxid, Macrogol 4000, Magnesiumstearat, Methylhydroxypropylcellulose, Poly(ethylacrylat, methylmethacrylat, trimethylammonioethylmethacrylatchlorid) 1 : 2 : 0,2/150 000, Polysorbat 80, Povidon, Saccharin-Natrium, Talcum, Triethylcitrat, Vanillin, Farbstoffe E 171, E 172.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
MAGNESIUM 100 mg Jenapharm Tabletten
6,89 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Behandlung eines nachgewiesenen Magnesiummangels, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Wirkstoffe Magnesium carbonat, schweres, basisches 395,85 MG Magnesium-Ion 100 MG Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Erwachsene und Jugendliche: 1 bis 4 mal täglich 1 Tablette Magnesium 100mg Jenapharm. Kinder ab 6 Jahren: 1 bis 2 mal täglich 1/2 bis 1 Tablette Magnesium 100mg Jenapharm. Art der Anwendung: Nehmen Sie die Tabletten bitte mit ausreichend Flüssigkeit (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser) vor den Mahlzeiten ein. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Magnesium carbonat, schweres, basisches 395,85 MG Magnesium-Ion 100 MG Inhaltsstoffe Maisstärke, vorgequollen Kartoffelstärke Talkum Magnesium stearat Hinweise Hinweise Dieser Artikel ist apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. BeiNierenfunktionsstörungen sollte eine Daueranwednung vermieden werden.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Venoplant® retard S 100 St Retard-Tabletten
Topseller
46,34 € *
ggf. zzgl. Versand

Venoplant retard S 263,2 mg / Retardtablette Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen Anwendungsgebiete: Behandlung von Beschwerden bei chronischer Venenschwäche, zum Beispiel Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz und Bein¬schwellungen. Venoplant® retard S – hilft Ihren Venen auf die Beine! Haben Sie oft schwere und müde Beine? Leiden Sie unter Krampfadern? Pflanzliche Arzneimittel aus dem Trockenextrakt der Rosskastaniensamen, wie Venoplant® retard S von Dr. Willmar Schwabe, helfen Ihren schwachen Venen wieder auf die Beine! Venoplant® retard S ist ein Venen-Präparat aus Rosskastaniensamen-Trockenextrakt. Dieser wird in einem aufwändigen Verfahren hergestellt und ist mehrfach qualitätsgeprüft. Venoplant® retard S lindert Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen Stark gegen schwache Venen Das magenschonende Retard-Präparat ist gut verträglich und dabei hoch wirksam. Venoplant® retard S von Dr. Willmar Schwabe lindert Ihre Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen wie: Krampfadern, Schmerzen und Schweregefühle in den Beinen, Beinschwellungen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz, Venenstauung, Venenentzündung, venöse Durchblutungsstörungen und Stauungsödeme. Venoplant® retard S 263,2 mg / Retardtablette Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen Anwendungsgebiete: Behandlung von Beschwerden bei chronischer Venenschwäche, zum Beispiel Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz und Beinschwellungen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot